Datenschutzerklärung wowDAS

wowDAS bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Kontakte und Termine intelligent zu verwalten. Dabei können Sie Ihre sauber strukturierten Daten auch mit Google synchronisieren und somit auf Ihren verknüpften Geräten nutzen (Mobiltelefon, Tablet u.Ä.).

Ablauf der Kontakte-Google-Synchronisation:


Nachdem Sie uns die entsprechende Berechtigung erteilt haben, wird eine Google-Kontaktgruppe namens "wowDAS" angelegt. Das über wowDAS durchgeführte Hinzufügen, Bearbeiten oder Löschen von Google-Kontakten erfolgt ausschließlich innerhalb dieser Kontaktgruppe.
Die Anwendung speichert ausschließlich die E-Mail-Adresse Ihres Google-Kontos bis auf Widerruf. Es werden keine Kontaktdaten ausgelesen, analysiert oder gespeichert, die nicht über wowDAS erstellt wurden.
Ihre Daten werden ausschließlich für die Synchronisation zwischen Ihrem Google-Konto und Ihrem wowDAS Konto verwendet und somit zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben.

Diese Berechtigung ermöglicht Ihnen über wowDAS Ihre Google-Kontakte zu bearbeiten, selbst wenn Sie bei Google zu diesem Zeitpunkt ausgeloggt sind. Diese Berechtigung können Sie uns jederzeit entziehen und damit die Synchronisierung abbrechen (https://myaccount.google.com/permissions).
Wird die Synchronisierung beendet, können Sie auf Wunch all Ihre Daten, die für die Google-Synchronisierung erforderlich waren, auf unseren Servern unwiderruflich löschen lassen.

Von uns erhobene Daten:
  • Google-E-Mail-Adresse
  • Kontaktgruppen bei Google


Berechtigungen, die Sie uns geben:
  • Zugriff auf Ihre Kontakte (auch offline)
  • Anlegen, bearbeiten und löschen Ihrer Kontakte
  • Anlegen, bearbeiten und löschen Ihrer Kontaktgruppen


Änderungen, die über wowDAS durchgeführt werden:
  • Die Kontaktgruppe "wowDAS" wird angelegt.
  • Innerhalb dieser Kontaktgruppe werden wowDAS-Kontakte angelegt.
  • Das Bearbeiten und Löschen von Kontakten erfolgt ausschließlich innerhalb dieser Kontaktgruppe.


Ablauf der Termine-Google-Synchronisation:


Nachdem Sie uns die entsprechende Berechtigung erteilt haben, wird ein Google-Kalender beginned mit dem Namen "wowDAS" angelegt. Das über wowDAS durchgeführte Hinzufügen, Bearbeiten oder Löschen von Google-Terminen erfolgt ausschließlich innerhalb dieses Kalenders.
Die Anwendung speichert ausschließlich die E-Mail-Adresse Ihres Google-Kontos bis auf Widerruf. Es werden keine Termine ausgelesen, analysiert oder gespeichert, die nicht über wowDAS erstellt wurden.
Ihre Daten werden ausschließlich für die Synchronisation zwischen Ihrem Google-Konto und Ihrem wowDAS Konto verwendet und somit zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben.

Diese Berechtigung ermöglicht Ihnen über wowDAS Ihre Google-Termine zu bearbeiten, selbst wenn Sie bei Google zu diesem Zeitpunkt ausgeloggt sind. Diese Berechtigung können Sie uns jederzeit entziehen und damit die Synchronisierung abbrechen (https://myaccount.google.com/permissions).
Wird die Synchronisierung beendet, können Sie auf Wunch all Ihre Daten, die für die Google-Synchronisierung erforderlich waren, auf unseren Servern unwiderruflich löschen lassen.

Von uns erhobene Daten:
  • Google-E-Mail-Adresse
  • Kalender bei Google


Berechtigungen, die Sie uns geben:
  • Zugriff auf Ihre Termine (auch offline)
  • Anlegen, bearbeiten und löschen Ihrer Termine
  • Anlegen, bearbeiten und löschen Ihrer Kalender


Änderungen, die über wowDAS durchgeführt werden:
  • Der Kalender beginnend mit der Bezeichnung "wowDAS" wird angelegt.
  • Innerhalb dieses Kalenders werden wowDAS-Termine angelegt.
  • Das Bearbeiten und Löschen von Terminen erfolgt ausschließlich innerhalb dieser Kalenders.

Navigation: