Klangschalen



Wirft man einen Stein ins Wasser, so entstehen dabei Wellen. Diese Wellen breiten sich, immer gößer werdend, im Wasser aus. Ähnliches passiert auch bei der Klangschalenmassage.

Durch ihre besondere Metall-Legierung, sind Klangschalen in ihren Klängen sehr reich an Obertönen und Schwingungen. Diese Schwingungen der Schalen übertragen sich während der Massage über die Körperflüssigkeiten auf den Menschen. So kommt es zu einer angenehmen und sehr wirkungsvollen Zellmassage.

Die Schwingungen und Klänge sind wohltuend, entspannend und lösen im Körper Verspannungen, Blockaden und Stresszustände, damit auch ihr Energiefluss wieder frei fließen kann.

Lasse Dein "Instrument" Körper von den Klangschalen stimmen.

Navigation: