Galvanischer Strom


Der Galvanische Strom ist eine Revolutionäre Methode, die es bereits seit dem 18. Jahrhundert gibt. Feinstrom macht müde Haut wieder elastisch und glatt - Stars wie Nicole Kidman und Brad Pitt wenden diese Methode regelmäßig an.
Jeder kann sich damit buchstäblich das Gesicht glatt bügeln. Dieses neue Schönheitsgerät misst die natürlichen elektrischen Ministröme in allen Hautschichten und optimiert diese durch Abgabe von galvanischem Feinstrom. Der schmerzfreie Energieschub kurbelt die Zellregneration und den Hautstoffwechsel an. Speziell polarisierte Cremes unterstützen die Wirkung. Die Haut wird aufnahmefähiger und gute Wirkstoffe können wesentlich tiefer in die Hautschichten vordringen, um dort ihre Wirkung zu entfalten. Dadurch können Sie sich von Cellulite und Hautfältchen verabschieden und die Haut in ihrer natürlichen Schönheit wieder erstrahlen lassen!

Die Anwendung von Galvanic Spa verfeinert Linien und Falten, verjüngt das Aussehen und revitalisiert und reinigt die Haut! Für glattere und straffere Körperkonturen, reineres, gesünderes Hautbild und Wohlfühleffekte!

Der Forscher Luigi Galvani (1737-1798) schuf mit der Erfindung der Batterie die Möglichkeit zur chemischen Erzeugung von Strom. Diese Stromart wurde nach ihrem Entdecker benannt. Es ist ein immer gleichmäßig in eine Richtung fließender elektrischer Strom - daher GLEICHSTROM genannt!
Mit polarisierten Produkten (plus oder minus-geladenen Produkten) können Hautunreinheiten besser aus der Haut gezogen werden und Wirkstoffe in die Haut transportiert werden.

Navigation: