Thomas Preschern



In unserer aktuell sehr schnelllebigen Zeit dürfen wir uns immer wieder daran erinnern einen "Gang zurück zu schalten" und etwas sinnvolles für uns selbst zu tun.
Ich möchte Euch helfen einen Entspannungspunkt zu finden, um wieder über den Tellerrand hinaus auf die wundervolle Welt zu blicken und deren Wunder wahrzunehmen.

Navigation: