Aktuelles

Einträge: 9  |  Aufrufe: 1261
  • Generationen-Passage in St.Andrä
    20. Sep. 2016

    Generationen-Passage

    In St. Andrä dürfen wir dankenswerter Weise mit unserem Entwurf daran mitwirken, dass eine neue "Generationen-Passage" entsteht.
    Es handelt sich dabei um den Zu- und Umbau des Gebäudes welches ursprünglich als Bauhof einer Baufirma ca. 1935 – vor ca. 80 Jahren - errichtet wurde. In beiden Geschossen dominiert im Entwurf die neu errichtet Passage welche für eine Durchflutung mit Tageslicht sorgt (EG mit Tageslichtsystemen unterstützt).

    Im Erdgeschoss wird es wieder Geschäftsflächen geben, wo möglicherweise unter Anderem ein Jugendzentrum der STGM St. Andrä entsteht. Darüber werden 9 Wohnungen (7 neue 2 bestehende Wohnungen) mit jeweils 3 Zimmern errichtet, die für ein betreutes Wohnen barrierefrei vorgesehen sind.

    Die Aufstockung wird in massiver Bauweise ausgeführt, mit 30cm Ziegel und 5cm Kalkdämmputz oder Hanf für ein gutes (T)raumklima.

    Wir freuen uns sehr auf die Umsetzung und präsentieren euch hier den Entwurf.

    Eckdaten:
    • ca. 735 m² vermietbare Geschäftsfläche und
    • ca. 711 m² vermietbare Wohnungen
  • Fertigstellung der Stahlbauhalle in Völkermarkt
    16. Sep. 2016

    ogk

    Beginn: Oktober 2015
    Fertigstellung: August 2016
    Nettobauzeit: 6 Monate

    Bei dem Projekt handelt es sich um eine Produktions- und Verkaufshalle von Zäunen. Diese Halle wurde in Stahlbauweise errichtet und mit Sandwichpaneelen verkleidet, während die Bodenplatte massiv ist und die Trennwände als Trockenbau-Leichtwände ausgeführt wurden.

    Unser Beitrag: Einreichplanung und Beratung während der Ausführungsphase
  • Vortrag Erneuerbare Energie & Bauen - Gallizien
    14. Mai 2016

    Bei der Eröffnung der Photovoltaik Anlage in Gallizien, können Sie einen Vortrag von Albin Ramšak hören, zum Thema "Erneuerbare Energie & Bauen".
    bauen_blog_PV-Gallizien1 bauen_blog_PV-Gallizien2
  • ENERGIEBERATER - Zertifikat
    01. Apr. 2016

  • BARRIEREFREIHEIT - Vortrag WKK
    23. Apr. 2015

    bauen_blog_barrierefreiheit_vortrag

    Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über Barrierefreiheit zu informieren!


    Anmeldung:
    Bitte bis Montag, 4. Mai 2015 telefonisch oder via Mail
    Tel: +43590904114
    E-Mail: manuela.luschin@wkk.or.at

    Wann: Mittwoch, 06. Mai 2015
    Beginn: 18:00 Uhr
    Wo: Innungshaus Bau und Technik, Veranstaltungshalle, Koschutastraße 4, 9020 Klagenfurt
  • 5-jähriges Jubiläum und Eröffnung der ENERGIE-OASE
    09. Nov. 2014

    bauen_blog_eroeffnung_energieoase_1bauen_blog_eroeffnung_energieoase_2bauen_blog_eroeffnung_energieoase_3

    Am 7.11.2014 hat unser Büro sein 5-jähriges Jubiläum in dieser Konstellation gefeiert. Außerdem wurde unsere Energie-Oase feierlich eröffnet. Näheres dazu findet ihr unter: www.licht-welten.at/energie-oase
  • Neubau Raffeisenbank Grafenstein in Betrieb
    24. Sep. 2014

    bauen_blog_raiba_fertig
    mehr Bilder zu diesem Projekt finden sie hier.

    Das Gebäude hat technische Kennwerte:


    • 750m² Nutzfläche,
    • 926m² Bruttogeschossfläche und 3.813m³ Bruttorauminhalt
    • 50cm Außenwandziegel Brenner S1 mit Kalkdämmputz Natursteinböden aus dem Krastal + Osttirol Dorfergrün Als Fassadenverkleidung Eingangsbereich
    • Holz-Aluminium-Fenster mit Lichtlenkraffstores
    • baulischer Sonnenschutz durch das Vordach im Süden im EG und dem Dachvorsprung des Hauptdachs im OG
    • barrierefreien Bankomat, Zugang, Service Schalter, WC etc.


    Energieklasse: A ca. 20.000 kWh/a Jahresheizwärmebedarf 19,9 kWh/m²a fGEE = 0,62 bzw A+ A/V = 0,52
    Heizung: Fernwärme über Fußbodenheizung Grundlast ca.19° und mit Akustik-Heizdeckenelemente auf ca. 22-24°
    Kühlung: mit 700m Tiefensonden über Akustk-Kühldeckenelemente und ergänzend über die Fußbodenkühlung

    Der Neubau der Raiffeisenbank Grafenstein, Magdalensberg und Umgebung wurde 2014 nach nur 9 monatiger Nettobauzeit am 13.06.2014 fertig gestellt. Wir haben den Auftrag am 16. April 2014 für den Entwurf, die Einreichplanung, die Ausführungsplanung, unterstützende Projektsteuerung und Einrichtungsplanung sowie örtliche Bauaufsicht erhalten. Der Betrieb wurde am 11. Juli 2014 aufgenommen. Die offizielle Eröffnungsfeier fand am 23.08.2014 statt.
  • Wasserenergie
    01. Jän 2014

    Seit Januar 2014 werden wir mit VERBUND-Strom aus 100 % heimischer Wasserkraft beliefert und sparen so täglich CO2.
    Infos finden Sie unter www.verbund.at
  • Sonnenenergie
    01. Okt. 2013

    photovoltaik
    Seit Herbst 2013 haben wir eine Photovoltaik-Anlage mit 0,9 kWp und decken somit unseren täglichen Strombedarf in unseren Büros, wie auch teilweise im Privatbereich.

Navigation: