INAMEA - Systemaufstellung

Im Laufe meiner Entwicklung in der Energetik habe ich viele Aufstellungsvarianten kennen gelernt. Was mir bei den meisten Familienaufstellungen gefehlt hat, war die Lösung des aufgestellten Themas. Meist wurde zwar der Hintergrund, das Thema erkannt, jedoch der Klient wurde mit der Erkenntnis, jedoch ohne Lösung dafür, entlassen!
Daher habe ich eine eigene Aufstellungsvariante entwickelt: "Die INAMEA-Systemaufstellung"
Bei der INAMEA-Systemaufstellung sitzt der Klient in Mitten von Aufstellungsassistenten. Sein Thema, das sich für ihn wie ein riesiger, unüberwindlicher Berg darstellt, wird in kleine Stücke zerlegt und von den Assistenten Stück für Stück angesehen und aufgearbeitet. Erst wenn alle Komponenten erkannt, verarbeitet und somit gelöst sind, wird dem Klienten die Gesamtlösung wieder eingegeben.
Nun hat der Klient wochenlang Zeit alles zu integrieren und zu verarbeiten. In vielen Fällen tritt eine spontane Veränderung der Thematik und somit des Umfelds ein. Bei sehr komplexen Zusammenhängen, kann die Gesamtlösung bis zu drei oder fünf Wochen dauern!

inamea-systemaufstellung

Die Vorteile der INAMEA-Systemaufstellung:
  • Der Klient sitzt als Beobachter und Zuseher im Feld und die Assistenten gehen für ihn durch die Themen.
  • Das aufgestellte Thema wird in seiner gesamten Komplexität gelöst und verarbeitet.
  • Anstatt in mehreren Einzelsitzungen, wird die Lösung bei einer Systemaufstellung erarbeitet, somit spart sich der Klient Zeit und Geld.
  • Die Körpersysteme des Klienten haben nun wochenlang Zeit, die gesamte Tragweite der Lösungen zu verdauen.

Navigation: